Beiträge

Nachhaltige Rendite mit Immobilien – Einzelhandel und Kindertagesstätten im Portfolio

Die Habona Invest GmbH ist seit Jahren ein erfolgreicher Anbieter von sachwertbasierten Investmentfonds. Der Name Habona vereint die Begriffe Haus, Boden und Nachhaltigkeit und verkörpert damit die Philosophie des Emissionshauses. Mit inzwischen insgesamt fünf aufgelegten Immobilienfonds in den Assetklassen Einzelhandel und Kindertagesstätten verwaltet Habona Investitionen von über 160 Mio. Euro. Im Interview erklären die beiden Geschäftsführer Johannes Palla und Roland Reimuth den Erfolg Ihres Unternehmens.

http://www.wallstreet-online.de/nachricht/7333160-sachwertinvestitionen-nachhaltige-rendite-mit-immobilien-einzelhandel-und-kindertagesstaetten-im-Portfolio

 

Geldanlagen – Portfolio:

Habona Deutsche Einzelhandelsimmobilienfonds 04

Habona Kita-Fonds 01

 

 

Habona Kita Fonds 01

Habona Kita Fonds 01 – Vertriebsstart erfolgt!

Ab sofort können Sie den Habona Kita Fonds 01 als voll regulierten alternativer Investmentfonds (AIF) zeichnen, im Mai 2015 wurde die KAGB-Zulassung erteilt!

Immobilien – auf Substanzwerte bauen

Mit dem Kita Fonds 01 bietet Habona Invest erstmalig privaten Investoren die Möglichkeit, sich an der Investition in deutsche Kindertagesstätten zu beteiligen. Für die Anleger wird das Fondskonzept dabei ein Gewinn in mehrfacher Hinsicht sein. Zunächst können sie mit ihrer Investition in den Ausbau von Kindertagesstätten in Deutschland einen nachhaltigen Beitrag für die Gesellschaft leisten. Darüber hinaus genießen sie alle Vorteile einer immobilienbasierten Sachwertinvestition.

Ein professionelles und erfahrenes Management, Investition in neu errichtete Kindertagesstätten mit professionellen Betreibern, Gesamtrendite von 5,5 % pro Jahr, Inflationsschutz durch indexierte Mietverträge, halbjährliche Auszahlungen … dies sind nur einige der Eckdaten, die diese Geldanlage auszeichnen.

Lesen Sie hier die Details für eine nachhaltige Investition in Bildung und Erziehung.

 

 

Habona Kita Fonds 01

Habona Kita Fonds 01 – Vertriebsstart in Kürze!

Vertrieb des Habona Kita Fonds 01 startet in Kürze

Im August 2013 wurde der Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz in Deutschland gesetzlich festgelegt – Kinder mit Beginn des zweiten Lebensjahres wird nun ein Platz in einer Kindertagesstätte zugesichert. Diese rechtliche Entscheidung hat eine enorme Dynamik auf dem Markt ausgelöst.

Laut statistischem Bundesamt wurden am 1. März 2014 in Deutschland 660.750 Kinder unter drei Jahren in Kindertageseinrichtungen betreut, was einer Steigerung von fast 100 % entspricht. Insgesamt stieg die Betreuungsquote der unter Dreijährigen zwischen 2008 und 2014 von 17,6 % auf 32,3 % an.

Notwendiger Ausbau von Kindertagesstätten

Weiterhin bleiben beim Ausbau von Kindertagesstätten Versorgungslücken und Probleme bestehen. Erstens unterscheidet sich die Betreuungsquote stark zwischen den einzelnen Bundeländern; zweitens ist der Bedarf von Betreuungsplätzen regional verschieden.

Der neueste Bericht zum Stand der Kinderbetreuung in Deutschland vom Bundeskabinett (Stand 17.3.2015) berichtet ebenso, dass sich 41,5 % der Eltern, die Kinder unter drei Jahren haben, einen Betreuungsplatz wünschen. So müssen der Ausbau von Kindertagesstätten sowie die Qualität der Betreuung in den nächsten Jahren noch deutlich zunehmen, was nur mit der Hilfe privater Investoren möglich ist. Der Habona Kita Fonds 01 bietet erstmalig solchen die Möglichkeit, sich an der Investition in deutsche Kindertagesstätten mittelbar zu beteiligen.

 

Die Details zu dieser Beteiligung finden Sie hier.

 

Portfolio Einträge