Liebe Kunden und Geschäftspartner,

der Sommer steht vor der Tür und die heitere Zeit des Jahres beginnt. Lauschige Abende mit einem Glas Wein genießen, im Urlaub fremde Länder erforschen oder aufregende Ausflüge mit der ganzen Familie unternehmen – Sommerfreuden sind individuell und vielfältig. Eines aber haben sie alle gemeinsam: unbeschwert machen sie viel mehr Spaß! Damit auch Sie weiterhin unbeschwert bleiben können, sind wir weiterhin gerne für Sie da und stehen Ihnen mit Rat und Tat zu allen Themen rund um Absicherung, Vermögen und Gesundheit zur Seite. Mit den zusammengetragenen Geschichten und Berichte in unserem neuen Sachwertexperten Magazin wünschen wir Ihnen gute Unterhaltung!

Hier geht es zum Sachwertexperten-Magazin Juni 2016

 

 

Der in „Mein Geld“ erschienene Artikel erläutert warum die Habona Einzelhandelsfonds eine Win-Win Situation für Kleinanleger und Großinvestoren bringen und warum das Habona-Konzept besonders nachhaltig ist.

Hier geht es zum Artikel: Habona Immobilienfonds bringen Win-Win Situation

Details zum aktuellen Fonds finden Sie hier: Habona Einzelhandelsimmobilienfonds 05

 

 

Als Nachfolger des Deutsche Finance PERE Fund I wurde der Deutsche Finance PRIVATE Fund I nach den neusten regulatorischen Anforderungen des Kapitalanlagegesetzbuchs (KAGB) konzipiert.

Hier finden Sie die Details: Deutsche Finance PRIVATE Fund I

Einigermaßen überraschend hat die chinesische Regierung in den letzten zwei Tagen den Yuan abgewertet. An den Aktienmärkten ist es daraufhin zu Irritation gekommen. Aktiengesellschaften, deren Wachstum und Ertrag stark mit China verbunden wird, wie z.B. jene der Automobilhersteller, gerieten unter stärkeren Abgabedruck. Insgesamt deutet die Maßnahme auf ein schwächeres Wirtschaftswachstum in China hin.

Lesen Sie mehr zu diesem aktuellen Thema in dem nachfolgenden Kommentar des LOYS-Fondsmanagements:

zum Kommentar

Die Anleger des publity Performance Fonds Nr. 5 können sich freuen: noch im Juli 2015 erhalten Sie eine weitere Ausschüttung in Höhe von 10% Ihrer Beteiligungssumme.

Damit wird der publity Performance Fonds Nr. 5 insgesamt 9.229.050 EUR bzw. 40 % der Kommanditbeteiligungen bereits 2 Jahre nach Ende der Emissionsphase an die Anleger ausgezahlt haben.

Lesen Sie hier die Pressemitteilung.

Zum Nachfolgefonds, dem Publity Fonds Nr. 7, geht es hier lang

Den ausführlichen Quartalsbericht zum Download finden Sie hier: Übersicht Quartalsberichte

 


Aktienmärkte leiden unter Griechenlandkrise

Im Streit um die griechischen Schulden pokert Athen weiter. Die IWF-Rate wird nicht zurückgezahlt, stattdessen werden weitere Milliarden an Hilfen beantragt. Die Märkte reagieren nervös und zeigen zeitweise ein deutliches Minus.

DAX: -8,5%

Insgesamt gab Weiterlesen

Noch nie waren die Fragen für Anleger so aktuell wie heute:

  • Mit welcher Anlagestrategie können Privatanleger Rendite erzielen?
  • Welche Strategie nutzen Großanleger wie Industrieunternehmen, Pensionskassen oder Universitäten und vor allem:
  • Welche globalen Veränderungen gilt es dabei zu berücksichtigen?

Fragen, die bei der Online-Präsentation „Institutionelles Investieren für Privatanleger“ der Deutschen Finance Group beantwortet werden.

Nutzen Sie die Möglichkeit und informieren Sie sich über Ihre Renditeperspektive! Für die Online-Präsentation benötigen Sie lediglich einen Computer, eine Internetverbindung und ein Telefon.

Hier geht es zur Anmeldung: Online-Präsentation  (Dauer: ca. 20 Minuten) Weiterlesen

Habona Kita Fonds 01

Vertrieb des Habona Kita Fonds 01 startet in Kürze

Im August 2013 wurde der Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz in Deutschland gesetzlich festgelegt – Kinder mit Beginn des zweiten Lebensjahres wird nun ein Platz in einer Kindertagesstätte zugesichert. Diese rechtliche Entscheidung hat eine enorme Dynamik auf dem Markt ausgelöst.

Laut statistischem Bundesamt wurden am 1. März 2014 in Deutschland 660.750 Kinder unter drei Jahren in Kindertageseinrichtungen betreut, was einer Steigerung von fast 100 % entspricht. Insgesamt stieg die Betreuungsquote der unter Dreijährigen zwischen 2008 und 2014 von 17,6 % auf 32,3 % an.

Notwendiger Ausbau von Kindertagesstätten

Weiterhin bleiben beim Ausbau von Kindertagesstätten Versorgungslücken und Probleme bestehen. Erstens unterscheidet sich die Betreuungsquote stark zwischen den einzelnen Bundeländern; zweitens ist der Bedarf von Betreuungsplätzen regional verschieden.

Der neueste Bericht zum Stand der Kinderbetreuung in Deutschland vom Bundeskabinett (Stand 17.3.2015) berichtet ebenso, dass sich 41,5 % der Eltern, die Kinder unter drei Jahren haben, einen Betreuungsplatz wünschen. So müssen der Ausbau von Kindertagesstätten sowie die Qualität der Betreuung in den nächsten Jahren noch deutlich zunehmen, was nur mit der Hilfe privater Investoren möglich ist. Der Habona Kita Fonds 01 bietet erstmalig solchen die Möglichkeit, sich an der Investition in deutsche Kindertagesstätten mittelbar zu beteiligen.

 

Die Details zu dieser Beteiligung finden Sie hier.

 

antea-Geschäftsführer Johannes Hirsch mit einem aktuellen Kommentar zu den erfreulichen Entwicklungen und den neuen Meilensteinen im antea-Fonds.

Weitere Informationen zum antea-Fonds finden Sie hier.